Mehrfamilienhäuser:

Die Kernkompetenz von BIZARD IMMOBILIEN ist die Vermarktung von Anlageobjekten wie Wohn-und Geschäftshäusern, Mehrfamilienhäusern, Gewerbeobjekte im gesamten Rhein-Main-Gebiet sowie darüber hinaus. Die Investitonsbereiche unserer potenziellen Käufer sind Wohn-und Geschäftshäuser, Mehrfamilienhäuser, Investmentobjekte, Wohnanlagen, Wohnungen sowie Logistikimmobilien. Eine gute Möglichkeit für Investitionen sind traditionell Mehrfamilienhäuser, sowohl für private als auch institutionelle Anleger gleichermaßen. BIZARD IMMOBILIEN ist Ihnen als KÄUFER behilflich Potenziale, von Mehrfamilienhäusern sichtbar zu machen und berät Sie diesbezüglich, ob sich eine Investition als wirtschaftlich sinnvoll erweist. Hier können Sie auf unsere Erfahrung sowie unser Netzwerk bauen.

Die Gründe für solche Investitionen sind oft Erbschaft/Nachlassplanung/Schenkungssteuer bei Immobilien. Wichtig bei dieser Investition sind Lage, Wirtschaftlichkeit sowie Renditeaussichten über einen längeren Zeitraum betrachtet. Der Kaufpreis pro m² sowie der Bodenrichtwert und die energetische Ausstattung der Immobilie spielen eine weitere Rolle. Wiedervermietbarkeit, Lage sowie gute Verkehrsanbindung sind weitere Kriterien die ausschlaggebend sind für die Investition in ein Mehrfamilienhaus.

Bei Gründerzeithäusern, die um das 1900 Jahrhundert gebaut wurden spielen die Energiekosten durch (hohen Decken) eine Rolle. Bei einer Gruppe von historischen Gebäuden, die räumlich und architektonisch im Zusammenhang erhaltenswert erscheinen, geht es um den denkmalpflegerischen Begriff " Ensembleschutz". Dies kann sich auf Straßenzüge, einen Platz oder ein Stadtviertel beziehen. Alle von außen sichtbaren Veränderungen an Fassaden und Dach müssen daher von den Denkmalbehörden genehmigt werden. Dies sind weitere wichtige Punkte beim Kauf eines Mehrfamilienhauses mit Ensembleschutz.